Im Kolping Bezirksverband Paderborn sind 20 Kolpingsfamilien mit über 3000 Mitgliedern zusammengeschlossen. Der Bezirksverband arbeitet auf der mittleren Ebene des Kolpingwerkes Deutschland und ist so Bindeglied zwischen den örtlichen Kolpingsfamilien und dem Diözesanverband.

 

Bezirksverband Paderborn 

 

Bezirksstammtisch

Der nächste  Bezirksstammtisch ist am

Mittwoch, dem 12.Febr.2020 um 19.00 Uhr im Pfarrheim in Hövelhof

Die Kolpingsfamilie Hövelhof freut sich auf euren Besuch!

Wie immer sind die Mitglieder aller Kolpingsfamilien des Bezirksverbandes Paderborn ganz herzlich dazu eingeladen.

 

"Gemeinsam neue Wege gehen und Brücken bauen"

Am Samstag, 06. Juli 2019 feierten wir mit dem Ehrenbundespräses Msgr. Alois Schröder in der Pfarrkirche St. Georg in Paderborn den Auftaktgottesdienst zum Neustart des Bezirksverbandes Paderborn. 

Das anschließende Beisammensein wurde, da es angefangen hatte zu regnen, vom Pfarrgarten ins Pfarrheim verlegt.

Der Abend sollte dazu beitragen, dass wir uns Kennenlernen, Spaß miteinander haben und einen schönen Abend verbringen, gute Gespräche führen  und Impulse für unsere weiteren Aufgaben erhalten. Dieser Wunsch hat sich in vollem Maße erfüllt.

Wir zählen auch für die Zukunft auf euer Mittun und eure Unterstützung für unsere gemeinsame Arbeit im Kolping Bezirksverband.

 

 

Kolping Bezirksverband Paderborn unter neuer Leitung

Am 21. März 2019 wurde bei der Mitgliederversammlung des Kolping Bezirksverbands Paderborn eine neue Satzung beschlossen. Der Bezirksvorstand wird in Zukunft durch ein Leitungsteam, bestehend aus drei Personen, gebildet. Kassierer, geistlicher Begleiter und fünf Beisitzer unterstützen das Leitungsteam bei der Vorstandsarbeit.

Der Bezirksvorstand soll eine stärkere Verbindung zu den Kolpingsfamilien aufbauen und die Kooperation zwischen den Kolpingsfamilien fördern. Die Kolpingsfamilien des Bezirks wollen diese Arbeit aktiv unterstützen.

Der neue Bezirksvorstand von links: Die Beisitzer Michael Rapke, Bernhard Bauer und Lena Raschper, der Kassierer Klaus Cieslik, der Beisitzer Wilfried Bröckling, vom Leitungsteam Maria Halsband und Arne Esch-Hagen, die Kassenprüferin Nicola Kinkel, die Beisitzerin Elisabeth Brinkmann, der Diözesanvorsitzender Stephan Stickeler, vom Leitungsteam Udo Böttger, der geistlicher Begleiter Franz-Josef Otto und der Kassenprüfer Konrad Bröckling. Hier stellen sich die Mitglieder des Bezirksvorstands vor!

 

 

Das neue Logo des BV-Paderborn

Das neue Logo des Bezirksverband Paderborn.

Am 23.01.2019 wurden die zukünftigen Leitlinien für die Arbeit im Bezirksverband Paderborn vorgestellt und verabschiedet.

Der E-Mail-Verteiler soll von allen Interessierten (Vorstände und Mitglieder) genutzt werden um Informationen schnell auszutauschen.

Auf der Homepage wird eine Ideenbörse eingerichtet um Anregungen, Fragen und Antworten auszutauschen. Gemeinsame Veranstaltungen zu planen ...

Die  Begegnung zwischen den Kolpingsfamilien soll gefördert werden. Gemeinsame Feiern, Sippentreffen der Kolpingsfamilien auf Bezirksebene, gemeinsame religiöse Angebote, das Wir-Gefühl stärken.

Wir wollen miteinander Spaß haben! Einfach nur so treffen, Zeit miteinander verbringen! Zum Beispiel bei einem Generationenspielfest, einem Kickerturnier oder beim Bezirksstammtisch.

Es soll wieder mehr Nähe zwischen Bezirksverband und den Kolpingsfamilien hergestellt werden. Gegenseitige Wertschätzung und Anerkennung. Die Leitung des  BV nimmt am Leben der Kolpingsfamilien teil und ist Ansprechpartner, Unterstützer und Förderer.

Diese Leitlinien münden in dem neuen Leitspruch des BV-Paderborn:

"Wir sind Kolping-Menschen unserer Zeit"

 

Diözesanverband